Auto-Experte Prof. Stefan Bratzel über hohe Autopreise, die Probleme der deutschen Autohersteller, neue Konkurrenten auf dem Weltmarkt und die Zukunft der Mobilität.

Professor Stefan Bratzel analysiert seit fast 20 Jahren die weltweite Situation der Autoindustrie. Seine Expertise zur Verkehrswende findet nicht nur Gehör bei den Herstellern, er berät auch die deutsche Politik in verschiedenen Gremien, zum Beispiel der Nationalen Leitstelle Ladeinfrastruktur, die das Bundesverkehrs-Ministerium ins Leben gerufen hat.

ADAC Redaktion: Herr Bratzel, gestörte Lieferketten, Mangel an Halbleitern, Produktionsstopps in den Autofabriken, das verordnete Aus für den Verbrennungsmotor, Absatzflaute und eine drohende Rezession – wie steht es um die Auto-Industrie?

Prof. Stefan Bratzel:

https://www.adac.de/news/interview-mit-professor-bratzel/

de_DEGerman