AutomotivePERFORMANCE

Mit dem Branchenvergleich „AutomotivePERFORMANCE“ wird bereits seit 2005 die Leistungskraft der 19 globalen Automobilhersteller ermittelt.
Das Ergebnis der Untersuchung von regionalen und globalen Marktdaten, der Innovationsstärke sowie der Finanzkennzahlen der OEMs mündet in den CAM AutomotivePERFORMANCE-Index (API). Mit diesem Index wird die aktuelle Leistungsstärke der globalen Automobilhersteller in einer relationalen Metrik auf Basis verschiedener Performance-Indikatoren abgebildet.
Im fünfzehnten Jahr in Folge wird mit dem Branchenvergleich AutomotivePERFORMANCE die Leistungskraft der 19 globalen Automobilhersteller ermittelt. Ergänzt wird die Studie um die Finanzperformance von wichtigen Digitalplayern, die als neue Wettbewerber in die Mobilitätsbranche eintreten.

Jetzt das aktuelle Poster Marktpositionierung 2020 als PDF downloaden.

Bitte registrieren Sie sich um das Poster zu erhalten.

 

Aktuelle Studien im Überblick

Presse

Handelsblatt: E-Autoboom in Deutschland

Handelsblatt: E-Autoboom in Deutschland

Insgesamt rechnet das Center of Automotive Management (CAM) für 2020 mit einem Absatz von 250.000 E-Autos in Deutschland. Das entspräche einem Marktanteil von 8,9 Prozent. 2020 kann den Durchbruch bringen. „Es wird in diesem Jahr einen E-Auto-Boom geben“, ist...

Tagesschau: Anpassung der Produktionskapazitäten in Europa

Tagesschau: Anpassung der Produktionskapazitäten in Europa

Schon vor der Corona-Krise gab es in Europa erhebliche Überkapazitäten. Die Produktionskapazität von rund 1,5 Mio. Fahrzeuge wird dort langfristig nicht mehr benötigt. Wir erwarten, dass in den nächsten Jahren in Europa 5-6 große Automobilwerke geschlossen werden. Die...

ZDF heute_E-Mobilität

ZDF heute_E-Mobilität

"Corona-Krise könnte die Transformation der Branche in Richtung E-Mobilität beschleunigen. Die Automobilhersteller müssen ihre knappen Mittel auf die Zukunftsthemen fokussieren." https://www.zdf.de/nachrichten/heute-19-uhr/200805-heute-sendung-19-uhr-100.html

Subscribe For CAM Updates