+49 (0) 22 02 / 285 77 - 0 info@auto-institut.de

Nach Harley-Davidson hat auch Porsche angekündigt bald Elektrofahrräder zu verkaufen. Dahinter steckt mehr als nur Imagepflege.

Die Automobilindustrie betreibt den Fahrradbau also eindeutig nicht mehr nur als Hobby oder als Accessoire. “Das Fahrrad war lange Teil eines emotionsbasierten Merchandisings”, sagt Autoindustrieexperte Stefan Bratzel, Professor an der FHDW. Neuerdings gehe es darum, “Mobilität breiter zu denken, auch wenn der Umsatz gering ist”. Natürlich werde dabei Geld verdient, aber am wichtigsten sei die Imagepflege, sagt Bratzel.

https://www.zeit.de/mobilitaet/2021-10/porsche-e-bikes-harley-elektromobilitaet-autoindustrie

de_DEGerman