Ein grundsätzliches Defizit sei, dass man das Thema der reinen E-Mobilität systematisch unterschätzt habe, meint Professor Stefan Bratzel, Direktor des Center of Automotive Management (CAM), im Gespräch mit boerse.ARD.de: „Das Management hat es versäumt und einfach nicht an seine Bedeutung geglaubt. Jetzt zeigen sich in diesem strategisch wichtigen Feld Kompetenzdefizite.“ Autoexperte Bratzel hat noch andere Baustellen ausgemacht: „Auch das Thema Software-Architektur wurde vernachlässigt.“ Ein Beispiel sei die Möglichkeit des sogenannten Over-the-Air-Update. „Tesla macht das schon seit 2012“, stellt Bratzel fest.

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/boerse/daimler-197.html

de_DEGerman