AutomotivePERFORMANCE

Mit dem Branchenvergleich „AutomotivePERFORMANCE“ wird bereits seit 2005 die Leistungskraft der 19 globalen Automobilhersteller ermittelt.
Das Ergebnis der Untersuchung von regionalen und globalen Marktdaten, der Innovationsstärke sowie der Finanzkennzahlen der OEMs mündet in den CAM AutomotivePERFORMANCE-Index (API). Mit diesem Index wird die aktuelle Leistungsstärke der globalen Automobilhersteller in einer relationalen Metrik auf Basis verschiedener Performance-Indikatoren abgebildet.
Im fünfzehnten Jahr in Folge wird mit dem Branchenvergleich AutomotivePERFORMANCE die Leistungskraft der 19 globalen Automobilhersteller ermittelt. Ergänzt wird die Studie um die Finanzperformance von wichtigen Digitalplayern, die als neue Wettbewerber in die Mobilitätsbranche eintreten.

Jetzt das aktuelle Poster Marktpositionierung 2020 als PDF downloaden.

Bitte registrieren Sie sich um das Poster zu erhalten.

 

Aktuelle Studien im Überblick

Presse

Spiegel Online: Autokonzerne streiten über Antrieb der Zukunft

"Zunächst einmal ist es nicht zielführend, wenn der VDA und wesentliche Vertreter der Autoindustrie uneinig sind", sagt Stefan Bratzel, Direktor des Center of Automobive Management in Bergisch Gladbach. "Es wäre wesentlich sinnvoller, wenn man sich fragt, was...

dpa: Deutsche Firmen zu langsam mit E-Autos in China

dpa: Deutsche Firmen zu langsam mit E-Autos in China

"Der Leitmarkt der Elektromobilität ist China - und zwar mit deutlichem Abstand", sagte der Experte Stefan Bratzel, vom Center of Automotive Management (CAM). "Man muss sehr aufpassen, da nicht abgehängt zu werden, wenn man nicht investiert."...

Subscribe For CAM Updates