Center of Automotive Management - Langemarckweg 31 - 51465 Bergisch Gladbach Tel.: 02202 / 2 85 77-0 Fax: 02202 / 2 85 77-28 E-Mail: info@auto-institut.de Impressum/Disclaimer
Aktuelle Interviews
Internationaler Medienspiegel
Home Studienübersicht Forschungsbereiche Elektromobilität Vernetztes Fahrzeug Mobilitätsdienstleistungen Veranstaltungen Mediathek Studium/Praktika Vorträge Über uns English website (reduced)
Presseecho (Auswahl) 09.08.2017 VW-Bosse umgarnen Genossen [...] "Es ist fraglich, ob das VW Gesetz und die Unternehmensanteile des Landes Niedersachsen notwendig und noch zeitgemäß sind", sagt der Branchenexperte Stefan Bratzel vom Forschungsinstitut CAM. [...] 08.08.2017 VW - Schrott-Prämie [...] Stefan Bratzel vom Center of Automotive Management (CAM) sieht ohnehin einen anderen Hintergrund: Die Prämien dienten vor allem dazu, die Werke wieder stärker auszulasten. [...] heute.de, 08.08.2017 Umbau der Autoindustrie: Der Fortschritt ist eine Schnecke [...] Noch gebe es viele Schwierigkeiten zu bewältigen, sagt Stefan Bratzel, Leiter des Center of Automotive Management (CAM) an der Fachhochschule der Wirtschaft in Bergisch-Gladbach. [...] 07.08.2017 Elektro-Beihilfen in 34 Staaten: So hoch bezuschussen andere Länder E-Autos [...] Ein Zusammenhang zwischen Höhe der Förderung und Absatz ist nach Ansicht von Stefan Bratzel, Chef des Bergisch-Gladbacher Center of Automotive Management (CAM), nicht zwingend. [...] 02.08.2017 German ministers, carmakers meet under pressure to tackle pollution [...] "Software updates are better than nothing, but I have doubts this deal will persuade people to start buying diesels again," said Stefan Bratzel, head of the Center of Automotive Management think-tank [...] Libération, 02.08.2017 Berlin au chevet du diesel et de son industrie automobile [...] Pour Stefan Bratzel, expert automobile et directeur du Center of Automotive Management (CAM), la responsabilité de la crise est largement partagée. [...] The New York Times, 01.08.2017 German Ministers, Carmakers Meet Under Pressure to Tackle Pollution [...] "The car industry is wrapped up in a prolonged crisis of confidence," Bratzel said. "It's high time for automakers to make a contribution to get out of this mess." [...] 01.08.2017 Faktencheck: Was Sie zum Diesel-Skandal wissen müssen [...] "Ein weiterer Rückgang des Dieselanteils an den Neuzulassungen würde das Erreichen der Klimaziele der deutschen Hersteller bis 2021 praktisch unmöglich machen." [...] Produktion, 31.07.2017 Einschätzung von Stefan Bratzel: Fünf Thesen zur Transformation der deutschen Autoindustrie [...] “Die Zukunft der Mobilität, die zunehmend emissionsfrei und intermodal sein wird, wird künftig wesentlich aus den Hauptelementen Software und Dienstleistungen geschöpft.” [...] 30.07.2017 Erdgas ist eine sinnvolle Alternative zum Diesel [...] "Aus unserer Sicht werden die deutschen Hersteller die CO2- Grenzwerte mit hoher Sicherheit verfehlen, wenn der Dieselanteil an den Neuzulassungen dauerhaft unter die 40-Prozent-Marke sinkt", sagt Stefan Bratzel [...] 28.07.2017 Fachmann kritisiert Autobranche [...] "Die Aufdeckung eines Auto-Kartells setzt die deutsche und europäische Politik unter starken Handlungsdruck", ist Bratzel überzeugt. [...] CTVNews.ca, 26.07.2017 World gears up for electric cars despite bumps in road [...] Stefan Bratzel, director of the Center of Automotive Management (CAM), said that last year proved to be a "tipping point", shifting political will into concrete commitments. [...] The New York Times, 25.07.2017 As Emissions Scandal Widens, Diesel’s Future Looks Shaky in Europe [...] “In light of the diesel scandal, forbidden collusion creates a kind of super meltdown for the credibility of the German auto industry,” Stefan Bratzel, director of the Center of Automotive Management in Bergisch Gladbach, Germany, said in a statement. [...] 25.07.2017 Autobauern drohen Milliarden-Strafen [...] "Ein mögliches Auto-Kartell ist alles andere als nur ein Kavaliersdelikt, es kann einige Milliarden Euro an Strafzahlungen nach sich ziehen", sagt Stefan Bratzel [...] 24.07.2017 German car industry faces being hit with big fines [...] The allegations come at “the worst possible time for the carmakers,” says Stefan Bratzel of the Center of Automotive Management. [...] 24.07.2017 VW, Daimler Workers Push for Carmaker Clarity on Collusion [...] “In the aftermath of the diesel scandal, illicit collusion would be a catastrophe for the credibility of the German auto industry,” said Stefan Bratzel, [...] Le Figaro, 24.07.2017 VW: le conseil va discuter des soupçons de cartel [...] "la tenue de transactions secrètes, avec le scandale du diesel en arrière-plan, est aussi une catastrophe absolue pour la crédibilité de l'industrie automobile allemande", met en garde Stefan Bratzel, [...] ARD.de, 24.07.2017 "Ein Super-Gau, ein Erdrutsch!": Das sagen Experten zum Kartellvorwurf [...] Die Bevölkerung habe den Eindruck, Gesundheitsinteressen würden geringer bewertet als die Interessen der Industrie. [...] 24.07.2017 Kartell-Vorwürfe: Die Selbstdemontage [...] Der Automobilexperte Stefan Bratzel fordert deshalb endlich mehr Distanz der Politik zu der Branche. [...] Produktion, 24.07.2017 Interview: Mobilität der Zukunft = Software * Dienstleistungen im Quadrat [...] Es wird einen Kampf der Welten geben zwischen Autobauern und Big Data Playern wie Google, Apple und Alibaba. [...] 24.07.2017 Kartellverdacht: Autohersteller in Erklärungsnot [...] Autoexperte Stefan Bratzel bekräftigte, „dass in großen Teilen der Autoindustrie ein ethisch-organisatorischer Kulturwandel stattfinden muss“. [...] Produktion, 23.07.2017 Kommentar von Stefan Bratzel: Kartellvorwürfe bringen Autobauer in Erklärungsnot [...] „Vor dem Hintergrund des Dieselskandals sind verbotene Absprachen auch eine Art Super-Gau für die Glaubwürdigkeit der deutschen Automobilindustrie", sagt Bratzel. [...] Der Tagesspiegel, 23.07.2017 Verdacht der Kartellbildung der Autoindustrie: Wie groß ist der Schaden für Deutschland? [...] „Im Zusammenhang mit dem Dieselskandal war die Politik bereits geprägt von einer Kultur des Wegschauens“, sagt Stefan Bratzel, Leiter des Center of Automotive Management (CAM). [...] 21.07.2017 Opel Ampera E: Die verpatzte Markteinführung des Elektroautos [...] Auch Stefan Bratzel von der Hochschule der Wirtschaft in Bergisch Gladbach sieht den Ampera E als Opfer des Verkaufs an PSA. [...] 16.07.2017 Globale Fahrzeugentwicklung: Wie der Becherhalter nach Deutschland kam [...] "Außerdem schauen die Hersteller bei hohen Stückzahlen noch genauer auf die Qualität", sagt Bratzel. [...] Promobil, 16.07.2017 Diesel-Verbot in Großstädten: Sind bald viele Wohnmobile in der Stadt verboten? [...] „Es gibt saubere Diesel-Technologien, aber mit SCR- Katalysatoren wird die Abgasreinigung deutlich aufwendiger und teurer.“ [...] Berliner Morgenpost,13.07.2017 Der Mann, der Volkswagen als Digitalchef retten soll [...] Man könne es nicht anders formulieren, sagt Bratzel, die einzelnen Abteilungen würden "sich kannibalisieren". [...] 11.07.2017 Audi seeks to eclipse emissions scandal with new technology-packed A8 car [...] "Innovation is key in premium car-making," Bratzel said. "The new A8 will polish the brand's image and line-up at a critical time." [...] Augsburger Allgemeine, 07.07.2017 Diesel-Skandal: Es wird richtig düster für Winterkorn [...] „Die Frage wird sein, inwieweit das als so relevant eingeschätzt werden musste, dass sofort eine Adhoc-Meldung abgesetzt werden musste.“ [...] 06.07.2017 Drei Millionen Euro E-Auto-Prämie für Tesla-Käufer [...] "Als kleiner Hersteller muss Volvo stärker auf die Entwicklungsausgaben achten", sagt Stefan Bratzel, Leiter des Center of Automotive Management aus Bergisch Gladbach. [...] 05.07.2017 Nur noch Elektromotoren: "Dann ist Volvo nicht mehr aufzuhalten" [...] "Das ist schon eine relativ große Kehrtwende, die Volvo jetzt mediengerecht ankündigt" [...] 05.07.2017 Volvo: Warum Volvo jetzt auf die Elektrisierung seiner Autos setzt [...] "Natürlich hat Geely ein Interesse daran, dass die Marke Volvo in China stärker wächst, und das geht nur mit Elektroantrieben", sagt Stefan Bratzel. [...] Augsburger Allgemeine, 05.07.2017 Volvo-Chef zeigt es deutschen Rivalen [...] „Volvo ist eine bekannte Marke, das hat symbolische Wirkung“, sagt Branchenkenner Stefan Bratzel. [...] 05.07.2017 Ladenhüter: Wertverlust bei Dieselmodellen [...] "Solange das Thema der möglichen Fahrverbote, wie ein Damoklesschwert über dem Deutschen Markt hängt, werden die Diesel-Käufe weiter zurückgehen", sagt Professor Stefan Bratzel [...] 04.07.2017 E-Mobilität: Elektroautos und der „Mut zur Lücke“ [...] Stefan Bratzel, Professor am Center of Automotive Management in Bergisch Gladbach, warnt vor einem völligen Verzicht. „Dann würden die deutschen Hersteller endgültig von einer wichtigen Kernkompetenz abgekoppelt“ [...] 03.07.2017 Warum Musk für Tesla so wichtig ist [...] "Er erzählt eine Story, die den Leuten gefällt, sie hat etwas mit Zukunft zu tun, und um daran teilzuhaben, zahlen die Leute." [...] 03.07.2017 Elektromobilität: Warum die E-Auto-Kaufprämie kein Erfolg ist [...] Das Geld hätte lieber in den Ausbau der Infrastruktur fließen sollen. [...] Berliner Abendblatt, 02.07.2017 Autoindustrie wandelt sich [...] Einen guten Elektromotor zu bauen, erfordert andere Kenntnisse als die Konstruktion klassischer Verbrennungsmotoren, sagt Prof. Stefan Bratzel [...] 30.06.2017 Das Diesel-Kartell: Wer hat Millionen Käufer in die Irre geführt? [...] „Möglich gemacht hat das eine Kultur des Wegschauens“, sagt Auto-Experte Prof. Stefan Bratzel von der FH Bergisch Gladbach. [...] Produktion, 29.06.2017 Ranking: Das sind die innovationsstärksten Automobilkonzerne [...] In der 12. AutomotiveINNOVATIONS-Studie wurden 2017 die Innovationen von 19 globalen Automobilkonzernen und 58 Herstellermarken ausgewertet. [...] Heise, 29.06.2017 Das Diesel-Drama und die Nachrüstungsdebatte [...] Gleichzeitig mahnt Bratzel, dass die Symbolpolitik mit Blick auf die Euro-Normen enden und ein Update auch auf der Straße eine klare Senkung des NOx-Ausstoßes bewirken müsse. [...] 27.06.2017 Abgasaffäre: Dicke Luft rund um den Diesel [...] Branchen-Experte Stefan Bratzel vom Auto-Institut in Bergisch- Gladbach hat seine Zweifel, ob die Personalverstärkung allein ausreicht: "Allein jetzt ein paar Headcounts beim KBA einzuführen, das geht deutlich zu kurz." [...] 27.06.2017 Prämie für Elektroautos hat noch nicht gezündet [...] „Die Subvention ist fehlgeleitet und setzt am falschen Punkt an”, sagt Stefan Bratzel, Chef des Center of Automotive Management (CAM) in Bergisch Gladbach. [...] 26.06.2017 Is it the end of the road for the motor car marque? [...] Stefan Bratzel, director of the Germany-based Center of Automotive Management, says Toyota’s failure to prioritise electric cars meant “they missed a wave of innovation since 2010“ [...] 26.06.2017 Volkswagen: Erdgas ist der neue Diesel [...] "Vielen ist noch gar nicht bewusst, dass die Einhaltung des 95- Gramm-Ziels ein großes Thema werden wird", sagt Bratzel. [...] 22.06.2017 Deutsche Autobranche würde heftige Brexit-Einbußen erleiden [...] "Das wäre zweifelsfrei eine große Belastung", sagt Stefan Bratzel von der Fachhochschule der Wirtschaft Bergisch-Gladbach. [...] 16.06.2017 Der neue VW Polo: Neuauflage eines Klassikers in turbulenten Zeiten [...] "Im Kleinwagensegment sind die Gewinne niedrig", sagt Branchenexperte Stefan Bratzel vom CAM-Institut in Bergisch Gladbach. [...] 16.06.2017 Volkswagen-Kleinwagen: Der Polo darf noch länger dieseln [...] Stefan Bratzel, der das Center of Automotive Management in Bergisch Gladbach leitet, hält das für einen klugen Schachzug. „Kleinwagen sind unverzichtbar für ein Unternehmen wie Volkswagen“, sagt der Autoprofessor. [...] 15.06.2017 Der Staat muss in Mobilitätsdienste eingreifen [...] "Wir werden internetbezogene Plattformen für Mobilität bekommen. Nur wenige werden davon überleben", sagt der deutsche Autoexperte Stefan Bratzel. [...] 13.06.2017 Marktposition der Autoriesen: VW hängt stark von China ab [...] Dank einer starken Präsenz des chinesischen Markts habe der Wolfsburger Konzern im vergangenen Jahr trotz Abgasskandal zum weltweit absatzstärksten Autobauer aufsteigen können, heißt es in der Untersuchung des Forschungsinstituts CAM in Bergisch Gladbach [...] 13.06.2017 Marktpositionierung globaler OEMs 2016 vom CAM und carIT: OEMs profitieren von China und den USA [...] Das zeigt die vom Center of Automotive Management (CAM) erstellte Marktpositionierungsmatrix der globalen Hersteller, die von carIT herausgegeben und Cisco Systems unterstützt wird. [...] 13.06.2017 Carsharing: Kunde wird zum Lehrmeister der Autokonzerne [...] "Wenn die Autohersteller es nicht schaffen, in dieser Dienstleistungswelt Fuß zu fassen, werden sie zu Zulieferern für die Fahrdienste, die die Plattform kontrollieren", sagt Bratzel. [...] Automobil Produktion, 07.06.2017 Ranking: VW abermals innovationsstärkste Volumenmarke [...] Die Marke Volkswagen kann sich trotz der Abgaskrise im Ranking der innovationsstärksten Volumenmarken klar auf Rang eins behaupten. Das ergibt die aktuelle Innovationsstudie des Center of Automotive Management. [...] 05.06.2017 Daimler ist stärkster Autobauer - Studie: VW kämpft sich zurück in die Spitzengruppe und belegt Rang drei. [...] Das geht aus einer Studie des Auto-Instituts in Bergisch Gladbach unter Leitung von Professor Stefan Bratzel hervor [...] 03.06.2017 Autokonzerne und ihre Zulieferer: Am kurzen Hebel [...] "Ein Auto, das nach hergebrachtem Muster produziert würde, hätte keine Chance mehr am Markt. Es wäre schlicht zu teuer", sagt Stefan Bratzel vom Center of Automotive Management [...] 03.06.2017 Weitere Ermittlungen gegen Audi nach Abgas-Vorwürfen [...] „Das Ministerium schafft es nicht, eine Systematik der Überprüfung aufzubauen“, sagte Bratzel [...] 02.06.2017 „Was kommt jetzt noch?“ - Autoexperte Bratzel vermisst ein System bei der staatlichen Kontrolle von Diesel-Autos [...] „Das ist der Öffentlichkeit nicht mehr zu vermitteln, und ich habe die Sorge, dass sie sich zunehmend verschaukelt fühlt“, sagte der Leiter des Auto-Instituts in Bergisch Gladbach unserer Zeitung. [...] 02.06.2017 Dienstwagen: Das SUV wird zum Kombi-Jäger [...] „Die SUV-Nachfrageverschiebungen erschweren zusammen mit der schwindenden Akzeptanz von Dieselfahrzeugen insbesondere bei Privatkunden die Einhaltung der EU CO2-Grenzwerte von 95 g/km im Jahr 2021.“ [...] 01.06.2017 "Dieselgate" ist lange nicht vorbei [...] "Es ist ein weiterer Schlag", sagt Branchenexperte Stefan Bratzel vom Institut CAM-Center in Bergisch-Gladbach. "Und der Diesel kommt nicht aus den Schlagzeilen." [...] 01.06.2017 Nach Produktionsausfällen bei BMW: Bosch kauft Zulieferer Albertini Cesare aus Italien [...] „Große Konzerne feilschen mit ihren Zulieferern bei Bauteilen um Centbeträge – aber wenn diese Zulieferer dann in Schwierigkeiten kommen, sind die Konzerne bereit, die Firma zu retten“ [...] 31.05.2017 Bosch und BMW - Wenn Lieferketten reißen: Warum das Risiko für Störanfälle wächst [...] "Die Unterlieferanten der Systemzulieferer ebenfalls im Griff zu haben, wird für die Fahrzeughersteller immer herausfordernder", so Bratzel. [...] Autohaus, 31.05.2017 Leistungsstärkste Autobauer: Daimler vor Toyota und VW [...] Die jährlich vom Center of Automotive Management (CAM) in Bergisch Gladbach veröffentlichte Studie "Automotive Performance" sieht die Schwaben aktuell vor Vorjahresprimus Toyota und dem VW- Konzern. [...] 30.05.2017 Ferdinand Piëch tritt beim Porsche-Aktionärstreff auf [...] Der Branchenexperte Stefan Bratzel sieht den absehbaren Abgang von Piëch auch als Chance für die Großfamilie, interne Gräben zu überwinden. [...] 30.05.2017 Wiederwahl und Abschied: Piëch beim Porsche-Aktionärstreff? [...] Eins ist für Autofachmann Bratzel sicher: "Einen so starken Einfluss auf die Autobranche ausüben wie Ferdinand Piëch wird keiner der jüngeren Familienangehörigen." [...] 29.05.2017 Automotive Performance-Index des CAM: Daimler ist global leistungsstärkster Autokonzern [...] Die Studie "Automotive Performance" wird vom Center of Automotive Management unter Leitung von Stefan Bratzel durchgeführt. [...] Focus Online, 29.05.2017 Die wahren Herrscher der Autoindustrie: Ohne diese zehn Zulieferer läuft kein Auto vom Band [...] Denkbar sei, so Bratzel, dass das Problem noch tiefer in der Wertschöpfungskette liege - dass also Bosch selbst auf Teile eines anderen Zulieferers warte. [...] Luzerner Zeitung, 28.05.2017 Weshalb der Verkauf von Elektroautos nicht auf Touren kommt [...] Europas Vorzeigemarkt für Elektro- und Hybridfahrzeuge ist Norwegen. Dort wurden 2016 laut CAM 45 000 Elektroautos neu zugelassen. Den Marktanteil bei den Neuzulassungen gibt das unabhängige Institut für Mobilitätsforschung mit 29 Prozent an. [...] 26.05.2017 I.D. by Volkswagen: Per Masterplan an die Weltspitze [...] „Ohne Dieselgate hätte der MEB, der Modulare Elektrifizierungsbaukasten, nicht so schnell eine so hohe Priorität erlangt“ [...] Automobil Produktion, 24.05.2017 Innovationsstudie 2017: Das sind die innovationsstärksten Premium- Marken [...] Das Center of Automotive Management hat im zwölften Jahr in Folge die Innovationsstärke von 20 globalen Premiummarken bewertet. [...] Berliner Zeitung, 24.05.2017 Hybride, Roboter & Co - Die flotten Stromer kommen [...] Stefan Bratzel von der Fachhochschule der Wirtschaft in Bergisch Gladbach prognostiziert, dass im Jahr 2025 im günstigsten Fall jeder vierte Pkw weltweit ein Elektroauto ist. [...] 24.05.2017 Vermeintlicher Abgasbetrug: Was die Klage gegen Fiat-Chrysler für Daimler bedeutet [...] „Daimler muss die Ermittlungen in den USA sehr ernst nehmen“ [...] Produktion, 24.05.2017 Rückrufe: Qualitätsmängel in der Autoindustrie? [...] Prof. Stefan Bratzel, Leiter des CAM-Instituts, sieht strukturelle Probleme in der Autoindustrie. So sei die technische Komplexität der Autos in den letzten zehn bis 15 Jahren enorm gestiegen. [...] 23.05.2017 Abgasbetrug auch bei Daimler? Hunderte Polizisten im Einsatz [...] „Eine umfangreiche Aufklärung ist im Interesse aller - der Verbraucher und der Autobauer -, um das Vertrauen in die Branche wiederherzustellen.“ [...] K-Zeitung, 23.05.2017 Die Automobilindustrie im Umbruch [...] "Es sind nicht die Stärksten, die überleben, nicht die Intelligentesten, sondern die, die am schnellsten auf Veränderungen reagieren können", schloss Prof. Dr. Bratzel frei nach Darwin seinen Vortrag ab. [...] La Stampa, 23.05.2017 Volkswagen leader nell’innovazione auto, FCA guadagna 7 posizioni [...] Audi tiene il gruppo Volkswagen in testa alla classifica sull’innovazione stilata dal Center of Automotive Management (CAM) di Bergisch-Gladbach, in Germania. [...] Produktion, 22.05.2017 Studie von Autoexperte Bratzel: Das sind die innovationsstärksten Premium- und Volumenmarken [...] Im letzten Jahr hat das Team um Studienleiter Prof. Stefan Bratzel 1.155 fahrzeugtechnische Innovationen identifiziert. Diese wurden jeweils nach den Einzelaspekten Innovationsgrad, Reifegrad, Originalität und Kundennutzen systematisch bewertet [...] 22.05.2017 Ford Names Hackett CEO as Stock Drop Prompts Fields's Ouster [...] “Ford isn’t exactly in crisis, but this development shows that shareholder value is more in focus,” [...] The Independent, 22.05.2017 Ford replaces chief executive Mark Fields as car maker bids to turn fortunes around [...] “It’s surprising how quickly Fields is being replaced,” said Stefan Bratzel [...] 22.05.2017 Electric Vehicles: German tortoise and Tesla hare in electric car race [...] “Scaling up is possible with the right people on board. But transforming the company in the direction of mobility and autonomous driving is the much more challenging task.“ [...] 22.05.2017 Deutschland setzt trotz Abgas-Skandal voll auf Diesel [...] Bratzel sagte, die Politik reagiere mit „Ratlosigkeit und Aktionismus“ auf das Diesel-Problem. Ein klares Konzept, wie der Automarkt der Zukunft aussehen könnte, sei nicht zu erkennen.“ [...] 19.05.2017 Hastor-Clan und Grammer: Neuer Machtkampf um Zulieferer erschüttert Autobranche [...] "Die Automobilindustrie will auf jeden Fall verhindern, dass sich so etwas wiederholt", sagt Autoprofessor Stefan Bratzel [...] 19.05.2017 Autogipfel in Stuttgart: Zu wenig, zu langsam, zu spät [...] "Das finde ich schon putzig, dass man erst im Jahr 2017 versucht, solche Grundsatzfragen zu klären, wenn die Ziele für die E-Mobilität schon Jahre alt sind", sagt Bratzel. [...] 17.05.2017 Die schwierige Beweisführung gegen VW-Chef Müller [...] Der Skandal müsse auf- und abgearbeitet werden, sagt Stefan Bratzel vom Center of Automotive Management in Bergisch Gladbach. [...] 17.05.2017 Aus für den Diesel: Volvo macht Diesel-Rückzieher [...] „Das Diesel-Zeitalter hat seinen Höhepunkt überschritten.“ [...] bizz energy, 17.05.2017 E-Auto-Branche: Verärgert über Merkel [...] „Wir brauchen Reichweiten von 400 Kilometern, ein breites Produktportfolio, das preislich mit Verbrennern konkurrieren kann und eine dichte Schnellladeinfrastruktur.“ [...] Les Échos, 16.05.2017 Berlin renonce à son objectif d’un million de voitures électriques en 2020 [...] „Il est logique que le gouvernement admette ce que nous avons reconnu depuis des années, attendre plus longtemps aurait été ridicule”, a réagi Stefan Bratzel, expert de l'institut Center of Automotive Management (CAM). [...] 16.05.2017 Elektro-Beihilfen in 34 Staaten: So hoch bezuschussen andere Länder E-Autos [...] „Wir haben kein Nachfrageproblem sondern ein Angebots- und Technologieproblem.“ [...] 15.05.2017 Toyota, VW, Mercedes: Wie sich die Autoriesen elektrisieren [...] In einer Studie hat das Center of Automotive Management (CAM) der FH Bergisch-Gladbach die elektrischen Strategien untersucht.  [...] 15.05.2017 Ranking der Auto-Neuerungen 2016: Das sind die besten Innovationen der Autohersteller [...] Exakt 1155 Innovationen haben die 19 größten Autokonzerne im vergangenen Jahr vorstellt, zeigt eine Studie des Center of Automotive Management [...]
hr mex, 01.03.2017

E-Mobilität bei Opel

ZDF heute journal, 22.08.2016

Zuliefererstreit VW

ZDF heute, 23.08.2016 Zuliefererstreit VW
ARD plusminus, 31.08.2016

Druck in der Automobilbranche

ZDF Wiso, 19.09.2016 Fahrverbote
3sat nano, 21.09.2016 Diesel- vs. Elektroantrieb
3sat makro, 07.10.2016 Die Zukunft des Autos
ARD Die Story im Ersten, 24.10.2016 Autoland Reportage
ZDF heute journal, 18.11.2016 VW Zukunftspakt
ARD Tagesthemen, 29.12.2016

Abgasskandal

ARD Tagesschau, 02.02.2017 Daimler
ARD Tagesthemen, 14.02.2017 Opel-Verkauf
ZDF heute, 14.02.2017

Opel-Verkauf

ZDF heute, 21.02.2017

Joberhalt bei Opel

ARD Tagesschau, 20.02.2017

Opel-Verkauf

WDR AKS, 25.02.2017

VW-Rückruf

3sat makro, 03.03.2017

E-Mobilität

hr hessen extra, 06.03.2017

Opel-Verkauf

ZDF heute, 06.03.2017

Opel-Verkauf

ZDF WISO, 06.03.2017

Opel-Verkauf

ARD Tagesthemen, 06.03.2017

Opel-Verkauf

ARD plusminus, 01.02.2017

E-Mobilität (Arbeitsplätze)

ZDF Frontal 21, 07.03.2017

Diesel-Fahrverbot

ZDF heute journal, 07.03.2017

Elektromobilität

ARD Tagesschau, 07.03.2017

Genfer Autosalon

ZDF heute journal, 09.03.2017

Elektromobilität

ARD Morgenmagazin, 22.08.2016

Zuliefererstreit VW

Bayern 2 radioWelt, 16.03.2017

Abgasaffäre (Audi, Renault)

3sat nano, 26.04.2016

Rückruf von Diesel-Autos

Deutschlandfunk Interview, 21.02.2017

Opel-Verkauf

Media 2013 (PDF) Media 2014 (PDF) Media 2015 (PDF)
hr hessenschau, 24.03.2017

Boni für Opel-Manager

n-tv Telebörse, 03.04.2017

CAM-Performance-Studie

Deutschlandfunk Zur Diskussion, 05.04.2017

Verkehrspolitik der Zukunft

WDR 2, 26.04.2017

Diesel-Abgaswerte

Deutschlandfunk Interview,  26.04.2017

Diesel-Abgaswerte

ARD Tagesschau, 23.05.2017

Razzia bei Daimler

WDR Aktuell, 31.05.2017

Verkehr der Zukunft

ZDFzoom, 07.06.2017

VW-Abgasaffäre

Media 2016 (PDF)
ZDF heute, 03.07.2017

E-Mobilität (Arbeitsplätze)

Deutschlandfunk Wirtschaft und Gesellschaft, 05.07.2017

Volvo stellt auf E-Motoren um

WDR 2 Mittagsmagazin,  06.07.2017

Volvo stellt auf E-Motoren um

Bayern 2 radioWelt, 07.07.2017

Tesla Model 3

ARD Mittagsmagazin, 04.05.2017

Zukunft des Dieselmotors

ARD plusminus, 12.07.2017

Ölverbrauch von TFSI-Motoren

ARD Tagesthemen, 13.07.2017 Daimler
BR24, 02.08.2017 Diesel-Gipfel
Deutschlandfunk Wirtschaft und Gesellschaft, 02.08.2017

Diesel-Gipfel

NDR Aktuell, 02.08.2017 Diesel-Gipfel
Inforadio (RBB), 03.08.2017

Software-Update für Diesel

Mediathek